• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Newsletter

    Nutzen Sie unseren Newsletter
    um immer aktuell zu sein

    mehr erfahren

  • Patientenberichte

    Erfahren Sie, was andere
    Betroffene erlebt haben

    Patientenberichte

  • Veranstaltungen

    Nutzen Sie unser Angebot zum
    Erfahrungsaustausch mit
    Betroffenen und Fachleuten

    zum Terminkalender

  • Spenden

    Helfen Sie uns, indem Sie
    unsere Arbeit durch eine
    kleine Spende unterstützen

    ich möchte helfen

  • 1
  • Startseite

ICA-Deutschland e.V.

Der ICA-Deutschland e.V. ist Mitglied von ACHSE, EURORDIS und MICA.

 

Mit dieser Internet-Präsenz informieren wir Sie über Neuigkeiten zum Thema Interstitielle Cystitis aus unserem Verein und aus der Forschung. Die Beiträge von dieser Seite werden später in die Untergruppen oder das Archiv eingeordnet.

bene-Arzneimittel erhält für Pentosanpolysulfat "Orphan Drug"-Status

zur Behandlung von Interstitieller Cystitis in der Europäischen Union.
München, 18.12.2015 - Als Standardtherapie zur Behandlung der schweren chronischen Blasenerkrankung Interstitielle Cystitis (IC) ist der Wirkstoff Pentosanpolysulfat (PPS) in den europäischen und US-amerikanischen Ärzte-Leitlinien bereits verankert. Jetzt erhielt der Wirkstoff von der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA den Status eines Orphan Drug für die Indikation IC zuerkannt.
Lesen Sie den kompletten Artikel bei bene-Arzneimittel oder laden Sie sich den Artikel als pdf-Datei herunter.

Die Ursache der Interstitiellen Cystitis ist bis heute unklar.

Histamin scheint eine Rolle zu spielen ... lesen Sie hier den Kongressbericht

Forschungspreis geht in die Schweiz

Das gewürdigte Projekt befasst sich mit der molekularen Diagnostik schmerzhafter Erkrankungen der Blasenwand. Erfahren sie hier mehr über das Projekt und die Auszeichnung.

Bundespräsident Joachim Gauck verlieh Bärbel Mündner-Hensen und Jürgen Hensen das Bundesverdienstkreuz.

Lesen Sie dazu den Artikel des Kölner Stadtanzeigers vom 2.9.2013

Neue Hoffnung auf GKV-Kostenerstattung.

Viele IC-Patienten haben ihre Ersparnisse für Therapiemaßnahmen aufgebraucht. Nun besteht neue Hoffnung auf künftige Kostenerstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen wenn dem Nationalen Aktionsplan für Menschen mit seltenen Erkrankungen (NAMSE) ernst gemeinte Taten folgen.
Finden Sie weitere Informationen bei NAMSE zu

  • Literatur

    An dieser Stelle geben wir Ihnen Buch- und andere Literaturtipps zum Thema IC und Vulvodynie.

     

    weiterlesen

  • Behandlungsmethoden

    Erhalten Sie eine kleine Übersicht über den aktuellen Stand zur Behandlung der IC

     

    weiterlesen

  • Ernährungsratgeber

    Mit unserem Ernährungsratgeber zeigen wir Ihnen, wie Ihnen eine Ernährungsumstellung helfen kann.

     

    weiterlesen

  • Informationsvideo

    mit der freundlichen Genehmigung von Prof. Ueda können wir Ihnen hier das Video einer Blasenspiegelung bei Interstitieller Cystitis zeigen.

     

    weiterlesen

  • 1
  • 2

über uns

Der Verein "ICA-Deutschland e. V." - gemeinnützige Gesellschaft und Förderverein Interstitielle Cystitis - wurde am 19.08.1993 gegründet. In Europa ist er der erste vergleichbare Verein und weltweit der zweite nach den USA.

Seit über 20 Jahren kämpft der Förderverein für Interstitielle Cystitis(ICA) für mehr Aufklärung und Information von Ärzten und Öffentlichkeit, initiierte zahlreiche Forschungsprojekte und konnte dazu beitragen, dass sich Diagnose- und Therapiemöglichkeiten deutlich verbesserten.

weiterlesen

Ihr Kontakt zu uns ...

Sie haben Fragen oder Sie wollen uns etwas über sich mitteilen?

Sie haben etwas an uns zu kritisieren?

Dann nutzen Sie unsere Formular zur Kontaktaufnahme

Ihre Nachricht für uns

Impressum

ICA-Deutschland e.V. Förderverein Interstitielle Cystitis
MICA - Multinational Interstitial Cystitis Association
Herr Jürgen Hensen
Untere Burg 21
D-53881 Euskirchen

eingetragen im Vereinsregister Euskirchen unter der Nummer VR 913

vollständiges Impressum